Innviertel: Gewerbe und Industrie

Innviertel: Gewerbe und Industrie

Das Innviertel wächst. Keine andere Region hat in den vergangenen 20 Jahren wirtschaftlich so zugelegt. Durchschnittlich wächst die Innviertler Wirtschaft fünf Prozent pro Jahr. Außerdem konnte die Region den bundesweit höchsten Beschäftigungszuwachs in der Industrie verzeichnen. Im produzierenden Bereich nimmt die Region Rang vier unter den Regionen Österreichs ein (Daten: Industriellenvereinigung)

Wirtschaft braucht Raum
Das sind gute Voraussetzungen. Damit die Beschäftigung im Großraum Braunau – Ried im Innkreis – Schärding stabil bleibt, müssen junge Unternehmen unterstützt werden. Mit dem Gewerbepark Morawetz gibt es einen Dienstleister, der Gründern und Unternehmern in der Wachstumsphase zur Seite steht. Denn Wertschöpfung in der Region hat positive Auswirkungen für alle: Arbeitsplätze – und Nähe zu den Kunden. Das wissen auch die Gemeinden, die Betriebsgründungen unterstützen.